Ich versuche hier die häufigsten Fragen zusammen zu fassen und zu beantworten.

Selbstverständlich beantworte ich auch weitere Fragen.



Warum stelle ich keine Norwegergeschirre her?

Norwegergeschirre sind anatomisch gesehen für den Hund eine regelrechte Qual, der Brustgurt welcher vorne durch läuft, schränkt die Schulterbewegung sowie die Muskulatur massiv ein.

Stellen Sie sich vor, jemand umarmt sie, über ihre Arme hinweg, von hinten und hält vor ihrer Brust seine Hände fest zusammen. Nun versuchen Sie Ihre Arme anzuheben und abzusenken. Die Person hinter Ihnen drückt mit aller Kraft seine Arme um Sie... Versuchen Sie`s mal, sie werden sehr schnell merken was ich meine.

Darum stelle ich keine Norweger oder ansatzweise ähnliche Geschirre (z.B. sog. "Erziehungsgeschirre") her.

Die wenigsten Hunde lernen zudem, durch das Geschirr nicht zu ziehen, ausser über Schmerz resp. manuelle, körperliche Einschränkung.

Was ein solches Geschirr mit dem Bewegungsablauf macht, ist optisch wunderbar zu sehen in nebenstehendem Video.



Warum habe nur "Beispielgeschirre" und "wenige Varianten" im Shop?

Eigentlich ganz einfach, ich mag keine "Stangenware" und das ist auch nicht das was mich und mein Motto ausmacht.

Die Varianten sind sooo vielfältig, dass ich da genau den Geschmack und die passende Grösse treffe ist beinahe wie Lotto spielen.

Und schliesslich ist es individuelles Tierzubehör, jeder Hunde-/ Tierhalter soll die Möglichkeit haben seine Wünsche und Anregungen einzubringen.

Daher fertige ich wirklich sehr gerne jedes Stück eigens für euch an.

Dadurch kann es eben auch mal ein par Tage dauern bis feststeht was und wie genau es sein soll aber ihr sollt ja lange Freude an euren Stücken haben.



Warum gibt es bei mir kein Regenbogenparacord?

Da ich ausschliesslich das original 550er US Paracord verwende fällt das klassische Regenbogenparacord weg, denn dies ist eine Kopie aus (meist) China. US Paracord garantiert eine Bruchlast von 249kg, die ist bei der Regenbogenkopie nicht gegeben. Ich habe bis heute die Bruchlast dieses bunten Seiles nicht herausgefunden (habe mich nach anfänglicher Suche aber auch nicht mehr darum bemüht).

Mir ist sicheres und haltbares Material, hinter welchem ich stehen und mich darauf verlassen kann, sehr wichtig.

Es gibt wohl noch weitere Varianten aber auch diese sind nicht von original US Hersteller.

Darum, tut mir leid, kein Regenbogenparacord.



Warum gibt es bei mir keine bunten Beschläge?

Vielerorts bekommt man Leinen und Halsbänder mit Beschlägen (Ringe/Karabiner) in allen erdenklichen Farben.

Ohne Frage die sind super schön, aber, nun das ausschlaggebende aber, diese Beschläge sind mit einer Farbschicht überzogen. Ob kurz oder lang löst sich diese Farbschicht ab und darunter ist silber/edelstahl. Und das sieht dann einfach nicht mehr schön aus.

Klar kann man das als normale Abnutzung verbuchen, mich stöhrt dies aber ungemein und möchte dass meine Kunden lange Freude an Ihren Leinen und Halsbändern haben. Ich hoffe hier auf euer Verständnis.



Warum stelle ich keine Zughalsbänder/ Würger her?

Ja leider gibt es immer noch Hundehalter welche Zughalsbänder ohne Stop (also Würger) möchten und auch nutzen.

Einfache Antwort auf die Frage:

 

1. absolut Tierschutzwiedrig

2. verboten nach schweizerischer Tierschutzverordnung (TSchV) §73  (Umgang mit Hunden) und §76 (Hilfsmittel und Geräte)

Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.



Warum gibt es keinen Newsletter?

Mögt Ihr Newsletter? Wirklich? Ich bereue so gut wie jeden Shop in dem ich Newsletter angeklickt habe....

Nein, Spass bei Seite, ich mag euch wirklich nicht mit Werbemails zuspammen.

Neues findet ihr in Zukunft auf meiner Seite "aktuelle Infos".



INFORMATIONEN

Zahlungsmöglichkeiten:

- TWINT

- Kreditkarte (Stripe)

- Paypal

- Vorrauskasse

- Nachnahme

- Barzahlung bei Abholung (nur nach tel./mail Absprache)